bei Gefäßarrosion bestehende Gefahr der Blutung ins Gewe-be oder in ein Hohlorgan (z. B. in den Magen)