Intercraniell

innerhalb des Schädels

Incision

Einschnitt (auch “Inzision”)

Infra

unterhalb von

Infraktion

unvollständiger Knochenbruch, Knickbruch

Injektion

Einspritzung von Flüssigkeiten

Inkongruenz

mangelnde Übereinstimmung

Inkontinenz

Unvermögen, Stuhl- und Harnabgang kontrollieren zu können

Inkorporation

Einverleibung Aufnahme eines Stoffes in den Organismus

Innervation

Nervenversorgung

Insertion

Ansatzstelle

Insertionstendinose

Bindegewebserkrankung am Sehnenansatz

Inspiration

Einatmung

Insuffizienz

ungenügende Funktion oder Leistung eines Organs

Intercraniell

innerhalb des Schädels

Interdigital

zwischen den Fingern oder Zehen