gesteigerte Bewegungstätigkeit (meist Magen-Darm-Bereich)