(oft durch frühkindliche Hirnschäden) auftretende Haltungs- und Bewegungsstörungen, die sich in unwillkürlichen Bewegungen der Extremitäten äußern