Diagnosefehler

Eine Vielzahl unserer Mandanten sind Opfer von Fehldiagnosen. Wir spezialisierte Rechtsanwälte für Medizinrecht überprüfen Fehler in der Diagnosestellung. Die Interpretationen eines Röntgenbildes oder die Beurteilung der Symptome einer Erkrankung durch den Arzt sind nicht immer eindeutig, wobei es sich um verschiedene Ursachen handeln kann.

diagnosefehlerUnter Einbeziehung der Krankenkartei, Gutachtenerstellung unabhängiger, objektiver Gutachter/Ärzte, mit denen wir intensiv zusammen arbeiten, erfolgt die Feststellung der fehlerhaften Diagnose.

Da die Rechtslage, insbesondere hinsichtlich der Verteilung der Beweislasten, bei einem sog. Befunderhebungsfehler anders ist, muss geprüft werden, ob es konkret gar nicht um eine Fehlinterpretation (Diagnosefehler) geht, sondern um eine unterlassene oder verzögerte Befunderhebung.

Oft entsteht durch die ärztliche Diagnose, z.B. „Sie haben Krebs“, die sich später als falsch herausstellt, ein psychischer Gesundheitsschaden. Diese Fehlverarbeitung, ein sog. Belastungssyndrom, führt dann zu einem entsprechenden Schmerzensgeldanspruch.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Arzthaftung, leicht und einfach beim Anwalt
,

Aufklärung bei ärztlichen Eingriffen

Nach unserer Rechtsordnung zählen ärztliche Eingriffe generell als Körperverletzung. Mit Einwilligung des Patienten in die Operation handelt es sich aber um eine gerechtfertigte Verletzung.
Medizinrecht und Patientenrecht, Ihre Anwälte Bürger & Lenke
,

Sturz und Unfall im Seniorenpflegeheim

Die Folgen eines Sturzes im Seniorenheimpflegeheim sind häufig mit gravierenden gesundheitlichen Schäden (z.B. Oberschenkelhalsbrüchen) verbunden. Regelmäßig werden wir von den Angehörigen mit der Durchsetzung von Schadensersatz u. Schmerzensgeldansprüchen beauftragt.
Rechtsanwälte Bürger & Lenke sind für sie da!
,

Schönheitschirurgie und Plastische Chirurgie

Brustvergrößerung, Fettabsaugung, Lidstraffung, sind heute tägliches Geschäft der Schönheitschirurgie. Leider gehen Patienten oft mit einer völlig falschen Vorstellung in die Behandlung und haben keine Kenntnis darüber, dass es keinen speziellen Facharzt für Plastische Chirurgie gibt.